Wir sind Experten

Beim Versenden trat ein Fehler auf, bitte versuchen Sie es später erneut

Fragen Sie uns

Museen

Museen

Munters Produkte zur Luftbehandlung finden breite Anwendung in Museen, Galerien und Büchereien, sowohl zur Schaffung eines behaglichen Klimas für Besucher, als auch zum Schutz von wichtigen und häufig unersetzlichen Büchern, Artefakten, Dokumenten, Filmen und Kassetten in den Archiven.

Belüftung, Temperatur, Feuchtigkeits- und Schadstoffgehalt spielen eine große Rolle für die Bewahrung dieser Gegenstände. Öffentliche Gebäude, wie Museen und Büchereien, benötigen einen bestimmten Zustrom an Außenluft. Dennoch müssen Feuchtigkeit und Temperatur auf einem exakten und konstanten Niveau gehalten werden. Verschmutzungen müssen verringert werden, um den Schutz der empfindlichen Gegenstände sicherzustellen.

Mit unserer weltweiten Erfahrung und unserem Expertenwissen  können wir die für Sie beste Lösung finden, um die Innenraum-Luftqualität zu verbessern und gleichzeitig die Kosten für Energie und Instandhaltung zu reduzieren. Mit den Standardgeräten von Munters oder den maßgeschneiderten Systemlösungen erhalten Sie die erforderlichen Innenraumbedingungen  konstant aufrecht und bewahren so  Ihre Sammlung für zukünftige Generationen.

Museum artgallery

Die Regelung des Umgebungsklimas:

  • bewahrt Ihre Sammlungen vor Schäden

  • vermeidet Schimmel und Korrosion

  • verringert Verschmutzungen

  • hält ein ganzjährig konstantes Innenraumklima aufrecht

  • bietet Ihren Besuchern ein angenehmes Klima

  • reduziert die Energiekosten

LVR museen Deutchland

Munters-Entfeuchtungslösung sichert einen langfristig guten Zustand der Exponate im Metalldepot des LVR-RömerMuseums

Seit 2008 bildet das LVR-RömerMuseum das Herzstück des LVR-Archäologischen Park Xanten. Der moderne Museumsbau aus Stahl und Glas steht an historischer Stätte auf dem Gelände der ehemaligen römischen Metropole Colonia Ulpia Traiana. Über 2.500 Exponate und moderne Medien zeichnen auf rund 2.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche ein lebendiges Bild des römischen Alltags in Germanien. Viele dieser Exponate sind aus Metall und reagieren sensibel auf eine zu hohe Raumluftfeuchte. Ab relativen Feuchtewerten von 50 % nimmt die Korrosionsrate stetig zu. Geringe Raumluftfeuchte verzögert den Korrosionsprozess stark. Eine intelligente Entfeuchtungslösung musste her, um die Qualität der Artefakte dauerhaft für die Museumsbesucher zu erhalten.

Erfahren Sie, wie der Luftentfeuchter von Munters dazu beigetragen hat, ein konstantes Raumklima zu schaffen!

Want to learn more? Download our General Storage brochure:
Download brochure (DE)heating-vs-deshumidification-de.jpg

Fallstudien

Wie können wir Ihnen helfen?

Bitte leiten Sie mich zur allgemeinen Startseite weiter.
Durch Ihre Auswahl stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu

Ungültige Benutzerkennung

Es ist ein Fehler ist aufgetreten! Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Ungültige Benutzerkennung

Es ist ein Fehler ist aufgetreten! Bitte versuchen Sie es später noch einmal.