Wir sind Experten

Beim Versenden trat ein Fehler auf, bitte versuchen Sie es später erneut

Fragen Sie uns

Bäckereien

Bäckereien

In Bäckereien und der Backwarenindustrie allgemein werden viele Produkte mit Glasuren versehen. Eine negative Eigenschaft des Glasurüberzuges ist es allerdings, dass der enthaltene Zucker Feuchtigkeit sehr leicht und schnell absorbiert und in den Zuckerkristallen einlagert.

Bei einer relativen Feuchtigkeit von über 55% klebt der hygroskopische Zucker zusammen. Er verklumpt auf den Förderbändern, in Fülltrichtern und anderen Produktionsanlagen und auch bei der abschließenden Glasur der Produkte.

Die kommerziellen Folgen können angesichts vieler tausend Tonnen von Zucker, die durch die Anlage gehen, beträchtlich sein. Die Kosten für Ausschuss sind enorm, und es besteht ständig die Gefahr, dass das Endprodukt rein aus optischen Gründen nicht verwendbar ist. Das Reinigen verstopfter, verklumpter Anlagen ist kostenintensiv und führt zu Produktionsstillstand sowie ggf. Lieferverzögerungen.

Munters Adsorptionsentfeuchter trocknen Fördersysteme und ebenso Silobehälter, in denen der Zucker lagert. Das ist sehr wichtig, um eine geeignete relative Feuchte einzuhalten, damit die puder- oder pulverförmigen Produkte sich ohne Verklumpen befördern und verarbeiten lassen.

Award

         

Health & Safety Award

Fallstudien

Wie können wir Ihnen helfen?

Bitte leiten Sie mich zur allgemeinen Startseite weiter.
Durch Ihre Auswahl stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu

Ungültige Benutzerkennung

Es ist ein Fehler ist aufgetreten! Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Ungültige Benutzerkennung

Es ist ein Fehler ist aufgetreten! Bitte versuchen Sie es später noch einmal.