Wir sind Experten

Beim Versenden trat ein Fehler auf, bitte versuchen Sie es später erneut

Fragen Sie uns

Kinos, Theater und Auditorien

Kinos, Theater und Auditorien

Kinosäle stellen bei der Auswahl von Heiz- und Klimasystemen zur richtigen Belüftung eine einzigartige Herausforderung dar.

Kinobesitzer stehen vor dem Problem, dass sie mehr Ventilationsluft bieten müssen (wie von ASHRAE Standard 62 empfohlen und von überarbeiteten Bauverordnungen vorgegeben), ohne dass dabei Systemkosten und Betriebskosten ansteigen. Außerdem besitzen Kinos neben dem Hauptsaal weitere Räume wie Vorsäle, Vorführräume und Toiletten, die ihre eigene Belüftungs- und Temperaturanforderungen besitzen. Ausreichende Feuchtigkeits- und Temperaturkontrolle zwischen den Bereichen benötigt besondere Aufmerksamkeit. Feuchtigkeit, und nicht nur Temperatur, besitzt einen wichtigen Einfluss auf den Komfort des Menschen und auch die Innenluftqualität.

488573185.jpg

Konventionelle Klimasysteme nutzen Kühlspiralen, um den Feuchtigkeitsgehalt anzupassen. Dies kann jedoch kostspielig sein.  Die Luft wird unter ihren Taupunkt heruntergekühlt, um die Feuchtigkeit auszukondensieren. Sie muss anschließend wieder erwärmt werden, um den besetzen Räumen eine geeignete Temperatur und relative Luftfeuchte bieten zu können.

In Kinos herrscht oftmals sporadische Belegung.  Dies kann zu hohen Betriebskosten führen, da sich Belüftungs- und Wärmeanforderungen stark unterscheiden können und das System zwangsläufig oft zu groß ist.  Eine unabhängige Feuchtigkeitskontrolle ermöglicht die Einstellung, ohne Kosten für die Temperatureinstellung zu verursachen.

Die Entfeuchterprodukte von Munters können Luftfeuchtigkeit reduzieren und eine geeignete Belüftung bieten, während gleichzeitig Energiekosten gesenkt und der Komfort der Besucher gesteigert wird. Indem ein DOAS von Munters eingesetzt wird, können Energiekosten aufrechterhalten werden, während das Kino die benötigte Belüftung erhält. Indem Trocknerräder mit Energierückgewinnung kombiniert werden, kann das DOAS-System dem Veranstalter die folgenden Vorteile bieten:

  • Erfüllung der Vorgaben zu niedrigen Kosten
  • unabhängige Kontrolle der Feuchtigkeitsgehalt ohne Temperatureinstellung
  • trockene Rohrleitungen, die sich in gutem Zustand befinden
  • gesteigerte Kühl-COP
  • Nachrüstungsanwendungen
  • Verbesserte Innenraumluft
  • Energierückgewinnung

Fallstudien

Wie können wir Ihnen helfen?

Bitte leiten Sie mich zur allgemeinen Startseite weiter.
Durch Ihre Auswahl stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu

Ungültige Benutzerkennung

Es ist ein Fehler ist aufgetreten! Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Ungültige Benutzerkennung

Es ist ein Fehler ist aufgetreten! Bitte versuchen Sie es später noch einmal.