Thinkstock - Pressure Drop.jpg

Druckabfall

Prallflächenabscheider haben den niedrigsten Druckabfall im Vergleich zu anderen gas- und flüssigkeitstrennenden Mechanismen und dies über eine große Bandbreite an Tröpfchengrößen und Flüssigkeitsströmen hinweg.

Der Grund ist die flussfreundliche Form bei gleichzeitig optimierter Flüssigkeitstrennung. Daraus ergeben sich viele Vorteile in unterschiedlichsten Anwendungen für Prallflächentropfenabscheider.

Munters bietet viele unterschiedliche Tropfenabscheider mit niedrigem Druckverlust für Ihre spezielle Anwendung an.

Daher sparen Sie Energie und der CO2-Fussabdruck Ihrer Produkte verringert sich.  Ihr Energieverbrauch wird deutlich geringer sein und Ihre Betriebskosten reduzieren.

Ein weiterer Vorteil des niedrigen Druckverlustes bei den Prallflächen-Tropfenabscheidern ist in der Anwendung unter Vakuum zu finden: Eine Investition in Pumpen etc. ist dann nicht mehr nötig, um Ihre Anwendung unter Vakuumbedingungen laufen zu lassen.

In der verarbeitenden Industrie können die Kessel  größer dimensioniert werden, da der Widerstandskoeffizient unserer Tropfenabscheider sehr niedrig ist.  Daher können Sie ihre Anwendung bei höherer Geschwindigkeit fahren und gleichzeitig bei Ihren Kesseln sparen.

Daher sind in den meisten Fällen unsere Prallflächenabscheider die beste Lösung für Sie, günstiger als Systeme zur Tropfenabscheidung die mit Drahtgeflecht, Zyklonen etc…

Wir sind Experten

Wir kennen unsere Produkte und
leiten Ihre Kontaktinformation
an den richtigen Ansprechpartner
in Ihrem Land weiter.