Gebläse und Lichtfilter / Abzugshauben

EM50n Abzugshaube

EM Box Gebläse

  • Fan housing and venturi made of the corrosion resistant material Munters Protect
  • Central hub and v-belt pulley are made from die-cast aluminium, with reinforced ribs for prolonged lifetime.
  • Each motor is individually tested for 100% quality control
  • Family member of the time proven Euroemme® fan range
  • Patented centrifugal system permits an energy efficient solution
  • Shutter bearings are maintenance free

 

Produktbeschreibung

Die EM Gebläse Serie ist eine weithin bekannte und häufig eingesetzte Produktserie aus der Euroemme® Produktfamilie und ideal als Abgasgebläse, wenn große Luftströme zu behandeln sind. Das einzigartige Propellerdesign ist selbstreinigend und erlaubt höchste Effizienz - Eigenschaften, welche die hohe Qualität und die exzellente Leistung der Euroemme Gebläse charakterisieren.

Das viereckige Gehäuse des Gebläses und der Venturi-Luftförderer sind aus dem korrosionsbeständigen Material Munters Protect. Der 6-blättrige Propeller ist statisch und dynamisch ausbalanciert und zeichnet sich durch geringe Lautstärke und wenig Vibration aus. Der Propeller ist ebenfalls aus korrosionsbeständigem MuntersProtect gefertigt, welches optimalen Oberflächenschutz gegen Langzeitschäden bietet.

Der Propeller ist an einem V-Riemen befestigt und eingelassen in ein doppeltes, gegen Wasser geschütztes Kugellager. Die Riemenumsetzung erlaubt niedrige Propellerdrehzahlen, welche wiederum hohe Effizienz, niedrigen Energieverbrauch und geringe Lärmbelastung ermöglichen. Die Klappen für alle Modelle sind aus Munters Protect gefertigt. Die Gebläseklappe schließt dicht, wenn das Gebläse nicht in Betrieb ist. Dadurch werden Luftleckagen durch das Gebläse verhindert. Das patentierte zentrifugale System besteht aus Rotationsgewichten, die über das gesamte System verteilt sind.
Die Klappen sind gegen Verschluss durch Luftdruck geschützt. Das erhält die hohe Effizienz des Gebläses zu jeder Zeit, da die Klappen immer komplett und sicher öffnen.

Um die aerodynamische Effizienz zu verbessern ist das Gebläse in der R&D Abteilung bei Munters in Italien entwickelt und getestet worden. Der Prüfstand ist gemäß ANSI/AMCA 201-85-15 Richtlinien gebaut worden und seine Konstruktionsdetails, Luftdichtigkeit und Spezifikationen sind vom BESS Lab des Agricultural Engineering Department der Universität von Illinois, USA bestätigt und zertifiziert worden.

Alle hier gemachten Angaben sind von den BESS Laboren gemessen und bestätigt worden. ( Test: #02333 und #02332)

  • Technische Spezifikation
  • Downloads
  • Bilder
1.0 HP
Propeller diameter 1,270 mm
Motor 1 hp
Airflow 0Pa 36,180 m3/h
Airflow 25Pa 31,594 m3/h
Specific performance at 0Pa 34.5 m3/wh
1.5 HP
Propeller diameter 1,270 mm
Motor 1,5 hp
Airflow 0Pa 42,125 m3/h
Airflow 25Pa 38,048 m3/h
Specific performance at 0Pa 28.0 m3/wh