Entfeuchter / Standard-Luftentfeuchter

IceDry 1400

IceDry®

  • Speziell für die Installation in Kühlräumen entwickelt
  • Automatische Entfrostungsfunktion
  • Verbesserte Effizienz der Verdunster
  • Mehr Sicherheit in Kühlräumen–keine rutschigen Böden
  • Kein Entfrosten des Kühlraums mehr erforderlich
  • Kein Eis auf Produkten – Qualitätssicherung
  • Weniger mechanische Ausfälle – geringere Wartungskosten

optionen

  • Edelstahlgehäuse

Produktbeschreibung

Durch die Entwicklung eines Munters-IceDry®-Luftentfeuchters ist die Installation auch innerhalb eines Kühllagers möglich. Damit ist jetzt ein eisfreies Kühllager möglich! Auch eine Luftschleuse wird bei vorsorglicher Einplanung nicht länger benötigt.

Schon bald nachdem das IceDry®-System angeschlossen und eingeschaltet wird, beginnt sich die Eisbildung zu reduzieren, bis schließlich annähernd Eisfreiheit herrscht.

Das Munters IceDry®-System ist das einzige Luftentfeuchtungsgerät, das speziell für den Einsatz innerhalb eines Kühllagers konzipiert wurde.

Die rauhen und kalten Umgebungsbedingungen erfordern ganz neue und spezielle Eigenschaften, die darauf abgestellt sind, das Gerät zuverlässig und wirtschaftlich zu betreiben.

Die Installation ist denkbar einfach.

Das IceDry®-System wird nahe einer Wand im Kühllager aufgestellt. Durch die kompakte Bauweise und direkten Anschluss der Luftkanäle wird nur ein Minimum an Platz benötigt.

Die benötigte Regenerationsluft wird aus dem benachbarten Raum zugeführt.

Die speziellen Eigenschaften des IceDry® -Systems erlauben es auch bei Minustemperaturen zu entfeuchten. So gibt es zum Beispiel einen besonders konstruierten Regenerations-Ventilator für eisfreien Betrieb und einen G3-Filter, der für diesen Einsatz mit besonderen Komponenten versehen separat installiert wird.