Entfeuchter / Kleine Adsorptions-Luftentfeuchter

ComDry M170L

ComDry Serie

  • Kompakt
  • Geringes Gewicht
  • Feuchte / Temperatursensor
  • Schnelle Entfeuchtung
  • Robust
  • Zuverlässig
  • Energieeffizient
  • 3-Stufen-Gebläse

optionen

  • Schlauchanschlussstutzen
  • Externer Sensor
  • Externe Signalbox
  • Fernbedienung mittels externem Bedienpanel
  • Wandkonsole

Produktbeschreibung

Die ComDry-Serie ist eine Bahn brechende Entwicklung aus dem Hause Munters mit erheblichen Verbesserungen hinsichtlich Entfeuchtungs- und Luftleistung, Stromverbrauch und Zuverlässigkeit. Die widerstandsfähigen sowie korrosionsresistenten Gehäusematerialien verleihen dem Luftentfeuchter die für seine Einsatzgebiete erforderliche
Robustheit bei gleichzeitig geringem Gesamtgewicht. Durch die
ergonomische, kompakte und dennoch schlanke Bauform lässt sich der ComDry M170L problemlos transportieren und auch stapeln.

Die ComDry -Serie eignet sich besonders gut für den mobilen Einsatz bei der Wasser- und Brandschadensanierung, zur Korrosions- und Schwitzwasserverhütung in Wasserwerken, zur Reduzierung der Luftfeuchte in Lagerräumen, Kellern und Archiven. Wichtige Prozessdaten wie Relative Feuchte, Betriebsstunden und verbrauchte Kilowattstunden werden über das Bedienpanel wiedergegeben.
 
Weitere Vorteile bietet die ComDry -Serie durch die eingebaute relative Feuchteregelung sowie einen mehrstufig regelbaren Prozessluftventilator. Diese Parameter führen zu einer im Markt einzigartigen Energieeffizienz.

Der ComDry M170L eignet sich für die Entfeuchtung geschlossener Räume, unbeheizter Keller sowie Räume, deren Fenster aus versicherungstechnischen Gründen nicht geöffnet bleiben dürfen. Ein luftgekühlter Kondensator rezirkuliert die Regenerationsluft, die durch die Umgebungsluft gekühlt und auskondensiert wird. Das anfallende Kondensat wird in einer Kondensatschale aufgefangen und über eine eingebaute Pumpe abgeleitet. Der ComDry M170L ist sowohl mobil als auch stationär einsetzbar.

  • Technische Spezifikation
  • Downloads
Prozessluft
Maximale Luftmenge 170 m3/h
Nennluftmenge, High Speed 150 m3/h
Nennluftmenge, Low Speed 55 m3/h
Nennluftmenge, Normal Speed 95 m3/h
Statischer Druck bei Nennluftmenge 40 Pa
Verfügbarer statischer Druck 225 Pa
Regenerationsluft
Nomineller luftstrom
Statischer Druck bei Nennluftmenge
Kondensator
Kondensator Y
Kondensatpumpe Y
Max. Pumpstrecke (horizontal) 12 m
Max. Pumpstrecke (vertikal) 3 m
Abflussschlauch
Gesamtleistung, Spannung & Stromstärke (Amp/Phase)
Gesamtleistung (elektrisch) 1.02 kW
Heizleistung 0.84 kW
115V 1-50/60Hz 8.8 A
230V 1-50/60Hz 4.4 A
Stromverbrauch bei 20°C, 60%
Sonstige Daten
Normaler Arbeitsbereich 0-30 °C
Elektrische Schutzklasse (Gehäuse) 33 IP
Elektrische Schutzklasse (el. Steuerung) 54 IP
Filterklasse G3
Geräuschpegel 61 dB(A)
Kabellänge 2.75 m
Abmaße
BxTxH 445x270x555 mm
Gewicht 17.0 kg
Tr.-austritt 100 mm
Feuchtluft
Abflussschlauch 6 Diam. mm
Kondensatschlauch Länge 3.2 m

Wir sind Experten

Wir kennen unsere Produkte und
leiten Ihre Kontaktinformation
an den richtigen Ansprechpartner
in Ihrem Land weiter.