Vorhanden in

Asia Pacific, Europe, Middle East, Africa

 

Lufteinlässe / Rollläden

SMT60 Slim Einlassklappen

SMT Slim Einlassklappen

  • Compact design and easy installation
  • Self cleaning shutter blade profile prevents the build-up of dust
  • Actuators for individual control or controlling in groups
  • Tight sealing and durable shutter blades
  • Optional guard mesh to prevent entry of wild animals or birds
  • Steel frame and shutter blades made in corrosion resistant material Munters Protect
  • Can be combined with Euroemme® fans and Munters climate controllers and LFD light filters for a complete package

 

Produktbeschreibung

SMT Einlassklappen sind für die Verwendung als Frischluftzufuhr in den Bereichen Nutztierhaltung und Gewächshäuser ausgelegt.

Vollautomatisierte Belüftungsbauteile sind Standard im landwirtschaftlichen Bereich. Der Belüftungsbedarf in diesen Bereichen variiert ständig, demnach müssen Frischlufteinlässe ständig geöffnet und wieder geschlossen werden.
Die SMT Einlassklappen sind ideal für ein automatisiertes Öffnen und Schließen solcher Frischlufteinlässe geeignet. Stellantriebe bringen die Kraft zum Öffnen und Schließen auf, dabei bieten sie eine große Optionsvielfalt. Jede SMT kann mit einem Stellantrieb ausgestattet werden, so dass die Klappen individuell geöffnet oder geschlossen werden können. In dem Fall ist der Stellantrieb bequem im Gehäuse der SMT untergebracht. Alternativ können viele SMT Klappen untereinander verbunden sowie von einem zentralen Stellantrieb angesteuert werden und sich simultan schließen und öffnen.
Es sind verschiedene Stellantrieb-Modelle verfügbar, um unterschiedliche Kontrollkonfigurationen zu ermöglichen - vom einfachen Öffnen und Schließen bis hin zu einstellbaren Öffnungsgraden.

  • Technische Spezifikation
  • Downloads
Technische Daten
Weight (with motor actuator) 10,5 kg
Number of shutterblades 3
Inlet opening 0,53 m2

Wir sind Experten

Wir kennen unsere Produkte und
leiten Ihre Kontaktinformation
an den richtigen Ansprechpartner
in Ihrem Land weiter.