Geschäftsbereich mobile Heizgeräte eingestellt

Ab 28. November 2014 produziert Munters keine mobilen Luftheizgeräte (Marken SIAL und AXE ). Weiter unten stehen Ihnen Ersatzteillisten, Handbücher, Schaltpläne, Wartungsanleitungen, Zertifikate und die Kontaktinformationen sowohl zu den neuen Ersatzteillieferanten als auch zu den neuen Besitzern der Marken SIAL und AXE zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass Heizgeräte, die in den Bereichen Agrarwirtschaft und Gartenbau eingesetzt werden, weiterhin ein wichtiger Bestandteil der Munters Produktpalette bleiben. Sie können nicht unter dem Produkttab in diesemTopmenu gefunden werden.

Am 28. November 2014 sind die Marken SIAL und AXE und damit auch der größte Teil der mobilen Heizgeräte-Produktpalette in den Besitz von Cixi City Hengjing Electron Co.Ltd. übergegangen. Für genauere Informationen über Hengjin oder bei Fragen zu Bestellungen von SIAL und AXE Geräten kontaktieren Sie bitte

Mr John Bao E-mail: hjgy01@hengjin-nb.com Handy: +86 188 0684 3877 Büro: +86 574 5858 7796 Fax: +86 574 6363 2017

Ersatzteile und Service

Endkunden werden gebeten, ihren bisherigen Heizgerätelieferanten bzw. das Geschäft, wo das Geräte gekauft wurde, zu kontaktieren, da diese oftmals noch Service bieten bzw. Ersatzteile auf Lager haben. Oder sie können alternative Lösungen aus ihrem Netzwerk bieten.

Europa

Für Ersatzteile, Reparatur und technischen Understützung in Belgien-Frankreich-die Niederlande oder Rest von Europa auf Munters_SIAL Heizgeräte, bitte nehmen Sie Kontakt auf mit:

 

 

 

 

 

Großbritannien

BGR8 Ltd
Unit A1
Union Works
Leathley Road
Leeds
LS10 1BG

Email: heaterspares@b-gr8.co.uk

Niederlande

Firma GMT International
info@gmtinternational.nl
Tel +31 78 652 4050

Frankreich

Société SPlus
info@splus.fr
Tel +33 3 80 555 113

Belgien

Firma Elgepa
paul@elgepa-kasterlee.be
Tel +32 491 082782

Firma Jo's Repair Shop
parts@josrepairshop.be
Tel + 32 9 355 3780

Nordamerika

Munters hat einen Vertrag mit einem externen Lieferanten geschlossen, damit die Ersatzteilversorgung in Nordamerika gesichert ist.

Bitte lesen Sie diese Anleitung, wenn Ihr RPL Heizer nicht funktioniert

Wenn Ihr RPL Heizer während des Betriebes ausfällt, ist er vielleicht überhitzt. Um das Sicherheitsthermostat wieder einzuschalten, folgen Sie bitte diesen Anweisungen (pdf).

See how to service a diesel heater compressor (GRY/JAZ series)
Important: Always disconnect power before service

Wir sind Experten

Wir kennen unsere Produkte und
leiten Ihre Kontaktinformation
an den richtigen Ansprechpartner
in Ihrem Land weiter.