sb10069478b-001.jpg

Bildungseinrichtungen

Munters Luftentfeuchtungssysteme bieten Belüftungslösungen für eine Vielzahl von Bildungseinrichtungen

Ein gutes Innenraumklima ist die Voraussetzung für optimale Lernbedingungen. Studien zufolge haben mehr als 40% der Schulgebäude Defizite auf diesem Gebiet. Die Luftqualität ist durch Verschmutzungen, Staub, Pollen und Schimmelsporen sowie flüchtige organische Verbindungen belastet. Diese können von überallher kommen - aus dem naturwissenschaftlichen Labor, aus dem Teppich, den Möbeln, aus Reinigungsmitteln, ja sogar von den Gebäudenutzern selbst.

Munters‘ breites Spektrum an Luftbehandlungssystemen bietet Lösungen für jede Art von Unterrichtsraum. Die empfohlene Ausstattung für Bildungseinrichtungen beinhaltet ein spezielles Außenluftsystem. Dieses System entfernt die Feuchtigkeit aus der Zuluft und gibt Luft in das Gebäude ab, die trocken genug ist, um Feuchtigkeit aufzunehmen, die sich innerhalb der Räume gebildet hat. Dies gestattet eine kleinere Dimensionierung des Klimatisierungssystems.

Inside a class room
sb10069478aq-001.jpg

Unzureichende Belüftung zur Verminderung dieser Verschmutzungen oder Belüftung mit feuchter Luft sind häufig die Ursache für schlechte Luftqualität. Unerwünschte Feuchtigkeit betrifft das gesamte Gebäude, von der Substanz bis hin zu den Gebäudenutzern und deren Gesundheit. Unzureichende Feuchtigkeitsregelung führt zu Schimmelbildung, zu Beschädigungen an Teppichböden oder zu verzogenen Bodenbelägen. Schlechte Qualität der Raumluft begünstigt Kopfschmerzen, Müdigkeit, Asthma und mangelnde Konzentrationsfähigkeit und lässt den Krankenstand unter Schülern und Lehrpersonal steigen.

Ein spezielles Außenluftsystem von Munters bietet Ihrer Bildungseinrichtung gesündere Lernumgebungen, höhere Produktivität und reduzierte Betriebskosten.

  • Eissporthallen

    Eissporthallen

    Eissporthallen profitieren durch den Einsatz von Luftentfeuchtern, da sowohl Nebelbildung während der Wettkämpfe, als auch Kondensation und Korrosion…

    Erfahren Sie mehr
  • Fitness Studios, Sporthallen und -arenen

    Fitness Studios, Sporthallen und -arenen

    Die Luftbehandlung in Fitness Studios, Sporthallen und -arenen ist aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit eine große Herausforderung.

    Erfahren Sie mehr
  • Schwimmhallen und Freizeitbäder

    Schwimmhallen und Freizeitbäder

    Die aggressive Kombination von Feuchtigkeit und Chlor in Schwimmhallen und Freizeitbädern ist eine Gefahr für das Innenraumklima und für die…

    Erfahren Sie mehr
  • Drying Rooms

    Drying Rooms for commercial buildings

    Clothing can be dried quickly, effectively and efficiently with dehumidification.

    Erfahren Sie mehr
  • Classrooms

    Classrooms

    Classrooms and other school spaces must be ventilated to remove odors and pollutants.

    Erfahren Sie mehr
  • Probleme, die wir lösen

    Kondensation

    Wasser wird beim Verdampfen zu Wasserdampf. Kommt dieser Wasserdampf mit kühlen Oberflächen in Kontakt, bilden sich Kondensationstropfen an Wänden, Decken und Produkten.

    Erfahren Sie mehr

    Schimmel und Bakterien

    Feuchte Luft, die Bakterien enthält, erhöht das Kontaminationsrisiko in der Produktion und während der Lagerung

    Erfahren Sie mehr

    Luftqualität und Behaglichkeit

    Raumluftqualität, engl. Indoor Air Quality (IAQ), wird durch luftgetragene Stoffe wie Staub, Pollen, Schimmel und flüchtige organischen Verbindungen (VOCs) beeinträchtigt.

    Erfahren Sie mehr
  • Kompetenzbereiche

  • Relevante Produkte

    • Desiccant Dehumidification System DDS

      Basic desiccant dehumidifiers or custom total environmental control…

      Sehen Sie mehr

      DryCool® ERV

      The Munters DryCool® ERV product combines the benefits of desiccant…

      Sehen Sie mehr

      DryCool® Standard

      Primarily designed to be a dedicated outdoor air unit delivering space…

      Sehen Sie mehr
    • Alles anzeigen

Please let us help you

To expedite your request, send us a message
here. Please include your zip code and a brief
description of your application in the
"Add a message" field below.