Segment_Sulfuric_Acid-Plant.jpg

Schwefelsäureproduktion

Die Herstellung von Schwefelsäure erfordert das Erhitzen von Luftströmen auf hohe Temperaturen, was zu enormen ökonomischen und ökologischen Kosten führt.

Der Einsatz von Hochtemperatur-Wärmetauschern in solchen Anwendungen kann die Kosten reduzieren. Viele Kunden aber machen sich Gedanken über die Qualität und die Verlässlichkeit der Wärmetauscher in den für sie wichtigen Prozessen.

Munters hat weitreichende Erfahrungen mit Hochtemperatur-Wärmetauschern in der Schwefelsäureherstellung, sowohl für kalt-isostatische (CIP) als auch für heiß-isostatische (HIP) Prozesse. Es gibt unseren Kunden ein Gefühl der Sicherheit, zu wissen, dass sie sich auf unsere Produkte verlassen können, ihre Kosten senken und keinerlei Bedenken haben müssen, dass sie Probleme in ihre Prozesse hereintragen. Munters legt die Wärmetauscher kundenspezifisch aus und erreicht so die optimale Lösung für die Anwendung und den Kunden.

Wir sind Experten

Wir kennen unsere Produkte und
leiten Ihre Kontaktinformation
an den richtigen Ansprechpartner
in Ihrem Land weiter.